Lockere Leine

Leinenführigkeit bedeutet, der Hund bewegt sich im Radius der Leine. Die Leine hängt durch. Es darf nicht mit “bei Fuß gehen” verwechselt werden. Was bedeutet die Leine für den Hund? Was bedeutet sie für den Menschen? Wir belegen die Leine mit einem positiven Gefühl. Auch an der Leine laufen kann Spaß machen. Der Hund achtet auf uns. Er ist aufmerksam. Er erlebt auch Freude an der Leine und mit seinem Menschen.

An 5 Terminen werden wir die intensiv daran arbeiten. Ziel ist eine gute Grundlage für die Leinenführigkeit. 

Start: 8. November 2019, 17.00 Uhr

Dauer: 5x 60 min.
Kosten
5 Stunden á 60 min = 80 €

Du möchtest mehr Infos?
Melde dich gerne unter 0151 – 14 39 58 44
oder schreibe an karen@tidenhunde.de